foodservice 06/2018: Brezel-Love-Story am Flughafen Frankfurt auf neuem Level

Irgenwie geht das neue Konzept der Verkehrsgastronomen von casualfood ‘back to the roots’. Mit einem Brezelmobil hinter der Sicherheitsschleuse des Frankfurter Flughafens legten die casualfood-Gründer 2005 den Grundstein für ihren Erfolg. Mit dem neuen Konzept ‘Brezel Lovers’ besinnen sie sich auf diese Wurzeln – doch ist das Angebot deutlich ausgefeilter als vor 13 Jahren.

PDF-Download

Pressemitteilung: Neues casualfood Konzept „Brezel Lovers“

Alles rund um die Brezel

Mit einem Brezel Mobil fing im Jahr 2005 alles an, jetzt geht casualfood mit seinem neuen Konzept „Brezel Lovers“ am Flughafen Frankfurt an den Start. Das neue Brezel Mobil steht ab sofort im Terminal 1 auf der Airside und bietet alles rund um den weltweit beliebtesten To-Go-Artikel. Es gibt Brezeln in allen denkbaren Varianten und für jeden Geschmack und Ernährungsstil – von süß bis pikant, von belegt bis pur, von veggie bis vegan. Alle Brezeln werden natürlich bei casualfood frisch gebacken und von Hand belegt. Und auch sonst dreht sich auf dem Mobil alles um die Brezel – unter anderem gibt es einen Brezelsalat oder Brezelsnacks von Snyder’s Honey Mustard & Onion.

Weiterlesen