casualfood

foodservice 10/2018 – Casualfood verkauft Frühstück an 32 Standorten

Laut einer Studie ist 73 Prozent der Deutschen das Frühstück sehr wichtig. Doch wie profitieren Gastronomen davon? Wir stellen verschiedene Beispiele aus kommerzieller und Gemeinschaftsgastronomie vor. Diesmal: Casualfood.

PDF-Download

Beans & Barley

foodservice 10/2018 – Konzept “Beans & Barley” vereint Kaffee und Bier

Die Verkehrsgastronomen von Casualfood launchen am Flughafen Berlin-Schönefeld eine neue Marke, insgesamt Nummer zwölf. Im “Beans & Barley – Crafted Coffee and Beer” erwartet Rei‐sende hinter der Sicherheitskontrolle eine Auswahl an hochwertigen Kaffee-Spezialitäten, Craft Beer sowie süße und herzhafte Snacks.

PDF-Download

Pressemitteilung: Craft Beer und Kaffee – casualfood startet neues Konzept „Beans & Barley“ am Flughafen Berlin-Schönefeld

Innovationen satt: Kurz nach dem Launch der „Brezel Lovers“ geht casualfood mit einem weiteren Konzept an den Start. Am Flughafen Berlin-Schönefeld eröffnet das Unternehmen das „Beans & Barley – Crafted Coffee and Beer“, das den Gästen auf knapp 40 Quadratmetern ganztägig Crafted Beer und hochwertige Kaffee-Spezialitäten anbietet. Dazu gibt es verschiedene süße und herzhafte Snacks. Das „Beans & Barley“ befindet sich im Flughafen Berlin-Schönefeld in Terminal A, Ebene 1, auf der Airside, also hinter der Sicherheitskontrolle. Mit dem neuen Konzept erweitert casualfood sein Portfolio auf 12 Gastro- und Store-Marken mit insgesamt 56 Verkaufseinheiten.

Weiterlesen