casualfood Recruiting Kitchen


#casual
news



neue Stores
in 2017


Gesamte Bauzeit:
196 Tage


16.281 verbaute
Schrauben

Liebe casualfood-Partner,

wir freuen uns, dass wir unseren Nettoumsatz 2017 mit 51,5 Mio. Euro erneut steigern konnten. Zum Ende des Jahres ging es noch einmal ordentlich zur Sache: Wir haben neue Stores am Flughafen Frankfurt
sowie erste stationäre Konzepte in Slowenien eröffnet. Am Frankfurter Flughafen feiern wir außerdem gerade das chinesische Neujahr.

Und auch sonst ist viel los bei uns. Heute arbeiten bei casualfood mehr als 700 Menschen aus 71 Nationen. Und da unsere Mitarbeiter uns sehr am Herzen liegen, gibt es jetzt den
neuen Bereich Unternehmenskultur.

Außerdem spielt Nachhaltigkeit bei casualfood eine große Rolle. Darum haben wir unseren Mitarbeitern zu Weihnachten ihren eigenen casualfood-Porzellanbecher geschenkt.

Viel Spaß beim Lesen unseres Newsletters!


be green

Nachhaltig bei casualfood.


casualfood Mehrwegbecher

Zeit für Nachhaltigkeit: Zu Weihnachten haben wir allen casualfood-Mitarbeitern einen stylishen Mehrwegbecher aus Porzellan geschenkt. Denn Nachhaltigkeit ist uns wichtig und soll auch in Zukunft eine große Rolle bei casualfood spielen. Außerdem gibt es in allen casualfood-Stores am Flughafen Frankfurt einen Mehrwegbecher der Fraport zu kaufen. Ziel beider Aktionen ist es, den Verbrauch von Einwegbechern zu reduzieren. Damit sich der Kauf für unsere Kunden richtig lohnt, ist der erste Kaffee gratis. Und mit jedem eigenen Becher gibt es außerdem 20 Cent Rabatt. Da profitiert nicht nur die Umwelt.


www.facebook.com/casualfood
www.casualfood.de

Aktion

Chinesisches Neujahr
bei casualfood.




In den QUICKER’s Gateshops am Frankfurter Flughafen feiern wir dieses Jahr nach Neujahr gleich weiter – und zwar das chinesische Neujahr. In Kooperation mit dem Unternehmen Steiff gibt es beim Kauf jedes Kuscheltiers ein tolles Neujahrsgeschenk dazu. Die Aktion läuft vom 1. Januar bis zum 28. Februar 2018 und wird natürlich von aufwendigen Marketingmaßnahmen begleitet. Spannend: Über die Kanäle der Fraport kommunizieren wir die Aktion sogar auf den chinesischen Plattformen WeChat und Sina Weibo – unsere chinesischen Kunden sind also bestens informiert, wenn sie am Flughafen Frankfurt ankommen.


www.facebook.com/quickers.convenience
www.facebook.com/casualfood
www.quickers.de

Update

casualfood stark am
Flughafen Frankfurt. 


Hermann's Restaurant Flughafen Frankfurt 

Insgesamt 31 Mal ist casualfood mittlerweile mit Restaurants, Bars und Mobilen am Frankfurter Flughafen vertreten. Ende 2017 haben das neue Hermann’s Restaurant und ein neues QUICKER’s Mobil eröffnet. Das MONDO hat einen umfangreichen Relaunch erhalten und ist jetzt noch schöner und moderner. In Kürze geht in Frankfurt außerdem das Erfolgskonzept GOODMAN & FILIPPO an den Start, das bereits an den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn Bestnoten erhielt. Damit betreibt casualfood heute insgesamt 57 gastronomische Verkaufseinheiten. Da steckt viel Liebe drin und darauf sind wir stolz.
 

www.facebook.com/goodmanfilippo
www.facebook.com/quickers.convenience
www.facebook.com/casualfood
www.casualfood.de

Ausland

Neu am Flughafen
Ljubljana in Slowenien.


Goodman & Filippo Ljubljana

Mobile Verkaufseinheiten ade! Nach einer erfolgreichen Testphase mit zwei Mobilen eröffneten im Dezember 2017 am Flughafen Ljubljana in Slowenien das Casual Dining GOODMAN & FILIPPO und die MONDO Bianco-Bar. Damit bringt casualfood zwei seiner erfolgreichen Konzepte an den slowenischen Flughafen. Erst im Juni letzten Jahres gewann das italoamerikanische Erfolgskonzept GOODMAN & FILIPPO den FAB Award als bestes „Neues Food and Beverage Konzept des Jahres“ im europäischen Raum. 

Wo?
GOODMAN & FILIPPO
Flughafen Ljubljana, Terminal 1,
Gate 1, 2, 2A 
täglich 5.00 Uhr bis 22.00 Uhr

MONDO Bianco Bar
Flughafen Ljubljana, Terminal 1,
Gate 9 - 13, 
Level 0
täglich 5.00 Uhr bis 22.00 Uhr


www.facebook.com/goodmanfilippo
www.facebook.com/casualfood

www.casualfood.de

be casual

Neuer Bereich
Unternehmenskultur bei casualfood. 


Michael Seidel
 
Mittlerweile arbeiten bei casualfood mehr als 700 Mitarbeiter aus 71 Nationen. Und dass es unseren Mitarbeitern gut geht, ist uns besonders wichtig. Darum haben wir die Personalabteilung um den Bereich Unternehmenskultur erweitert. Als neuer Leiter Personal und Unternehmenskultur wird Michael Seidel diese Themen bei casualfood weiter ausbauen. Unter unserer Arbeitgebermarke „be casual“ haben wir die Themenbereiche „be more“, „be authentic“, „be professional“, „be healthy“ und „be special“ gegliedert. Derzeit entwerfen wir darunter vielfältige Maßnahmen zur Mitarbeiterentwicklung, die die bereits bestehenden Optionen für unsere Mitarbeiter erweitern werden.  


www.facebook.de/casualfoodrecruiting
www.be-casual.eu


 


Mit  versendet
durch casualfood

Deutschlands Nr. 1 in Sachen Verkehrsgastronomie

news@casualfood.dewww.casualfood.de
© casualfood GmbH,
Frankfurt Airport Center 1, Gebäudeteil A, 8. Stock,
Hugo-Eckener-Ring, 60549 Frankfurt am Main,
Fon: +49 69 6500 7260
E-Mail: news@casualfood.de
www.casualfood.de
CEO: Stefan Weber, Michael Weigel
Register: 86154
Tax ID: DE 814 527 597